Verfahren

Verfahren, die ich anwende (schulmedizinisch nicht anerkannt):

TCM*: Traditionelle chinesische Medizin: nach gründlicher Diagnostik und Anamnesegepräch unter schulmedizinischen und chinesischen Kriterien, zusätzlich mit Hilfe von chinesischer Puls- und Zungendiagnostik.
(Akupunktur/ Moxibustion, Ohrakupunktur, Ernährungsberatung, Phytotherapie, Lebenspflege)

Natürliche Hormonbalance: In Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Laboratorien werden Ihre aktiven Hormone aus einer Speichelprobe bestimmt.
Hormone haben vielfältige Funktionen im Körper:
- Fruchtbarkeit, Menstruationszyklus
- Leistungsfähigkeit, emotionale Balance
- Immunsystem
- Stoffwechsel und Funktion aller körperlichen Gewebe

Labordiagnostik: Bestimmung von Parametern aus Blut-, Stuhl- und Urinproben

Homöopathie:* Unterstützung der körpereigenen Regulationssysteme mit Homöopathie und Spagyrik unter Gesichtspunkten von seelischen und körperlichen Prozessen, indem die Selbstheilungskräfte des Organismus unterstützt werden.

Fruchtbarkeitsmassage*:
n. Gory Motha
Sanfte Massage von Reflexzonen am Körper können die Selbstregulation der Hormon- und Entgiftungsorgane* anregen.

Systemische Beratung: Beratende Unterstützung um Ressourcen und Stärken in verschiedenen Lebenszyklen/-krisen lösungsorientiert heraus zu arbeiten und in den Alltag zu integrieren.

Anmerkung: die mit * markierten Verfahren sind schulmedizinisch nicht anerkannt